Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 460 guests online.
Categories
Information
Featured Product
Home >> GRUNDIG >> GV660NIC Service Manual
 
 0 item(s) in your cart 

GRUNDIG GV660NIC
Service Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Contains Circuit Diagrams
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: English, German
Price: $4.99

Description of GRUNDIG GV660NIC Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagrams, printed circuit boards, repair tips, wiring diagrams, block diagrams and parts list. Service Manual ( sometimes called Repair Manual ) is used mainly by technicians.

If You just want to know how to use Your tv, video, mp3 player etc. You should look for Owner's Manual. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: English, German

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 SA-750 TOSHIBA Service Manual by Gabriele Montesi;
A very good complete archive, i am very satisfied for document.
 A5000 GRUNDIG Service Manual by Alan Baverstock;
The Service Manual received was helpful. The electronic information is exactly what I needed.
 KX-880HX KENWOOD Service Manual by Hartmut Lachenmann;
The Manual was perfect. The deliverie was perfect. Thanks
 TX32PB50D PANASONIC Service Manual by DAVID SHEPHERD;
Found website easy to use and manual very clear. First class service
 SUV65A TECHNICS Service Manual by Angelo-Marco Farina;
The quality is quite good and clear. Nothing of the informations inside is lost during the digitalizing process

Text excerpt from page 16 (click to view)
Servicetestprogramm & Sonderfunktionen

GV 64 …, GV 65 …, GV 66 …, SE 6106 HiFi

– Überwachung der Laufwerkfunktionen Für die Überwachung der Laufwerkfunktionen sind am Laufwerk Sensoren angebracht. Diese liefern entsprechend der Gerätefunktion folgende Tachosignale: – WTR – Wickelteller rechts – WTL – Wickelteller links – FTA – Fädeltacho – FG – Capstanmotor – PG/FG – Kopfscheibenmotor. Fehlt bei der Ansteuerung des Laufwerks ein Tachosignal, dann versucht das Gerät, den Cassettenschacht in die Stellung "EJECT" zu bringen.
Wickeltacho links Init-Schalter Wickeltacho rechts Bandanfang

Bandende

Ebene 10: Laufwerksensoren und Gerätefunktion ohne Laufwerkansteuerung In dieser Ebene werden die Laufwerksensoren im Display angezeigt, wie in der Ebene 03 erklärt. Des weiteren sind die Gerätefunktionen anwählbar und für die Fehlersuche (ohne Laufwerk) werden die entsprechenden Signalwege freigeschaltet. In dieser Ebene erfolgt keine Ansteuerung des Laufwerks. Das Verlassen dieser Funktion ist nur möglich durch das Aus- und Einschalten des Gerätes oder durch Trennen des Gerätes vom Netz. Ebene 40: Geräte-Optionscodes Mit dem Geräte-Optionscode "A"…"H" wird gemäß dem Geräteaufbau die entsprechende Software in den maskenprogrammierten µCs aktiviert. Der Optionscode wird im EEPROM gespeichert. – Im Display erscheint nach dem Aufruf der Ebene 40 die Eingabeaufforderung für den Optionscode "A" ( ). GleichPROG SEC PAL SAT
START C+ DATE

Ebene 03: man. Tracking, Laufwerksensoren und Gerätefunktion – Manuelles Tracking Die Trackinglage ist im Servicetestprogramm in der Mittelposition. Durch das Drücken der Taste "TRACKING" und dem anschließenden Betätigen der Tasten C oder D ist die Verschiebung der Trackinglage in die erforderliche Position für die Bandlaufeinstellung (s. Kap. 5 – Laufwerk) möglich. – Laufwerksensoren Zur Kontrolle der Laufwerksensoren (Init Schalter, Fädeltacho, Bandanfang, Bandende, Aufnahmesperre, Wickeltacho Links / Rechts) werden auf dem Display die Betriebszustände mit einer Digitalstelle angezeigt. Mit jeder Betätigung der Sensoren ändern sich die Werte der Anzeige. – Gerätefunktion Der Code für die Gerätefunktion (siehe Ebene 02 – Tabelle Fehlerstatus / Gerätefunktion) gibt die Positionen des Cassettenschachts und der Fädelschlitten an.
PROG SEC PAL SAT
START C+ DATE

STOP

VPS PDC

zeitig werden am Bildschirm des angeschlossenen Fernsehgerätes alle Optionscodes angezeigt. – Die Optionscodes "A"…"H" sind mit den Tasten CD anwählbar. – Eingabe der Optionscodes am Beispiel für Optionscode "A": – Optionscode "A", siehe Geräte-Typenschild (z.B. "004") mit der Fernbedienung eingeben. Achtung: Nur bei richtiger Optionscode-Eingabe sind alle Gerätefunktionen gewährleistet. – Eingabecode mit der Taste G auf der Fernbedienung bestätigen. Im Display erscheint zur Kontrolle für ca. 5s " ".
PROG SEC PAL SAT
START C+ DATE

STOP

VPS PDC

STOP
VPS PDC

Anschließend schaltet das Gerät automatisch zur Eingabeaufforderung zurück. – Die Eingabeschritte der Optionscodes "B"…"H" sind genauso durchzuführen wie bei dem Optionscode "A". Ebene 41: Ändern der ShowView Leitzahlen (Guide channel) Von jedem Programmplatz können die ShowView-Leitzahlen nach Bedarf geändert werden.
PROG SEC PAL SAT
START C+ DATE

Aufnahmesperre

Fädeltacho

Gerätefunktion

Ebene

STOP
VPS PDC

Programm

Leitzahl

Ebene

Ebene 04: Betriebsstundenzähler Der Betriebsstundenzähler gibt die Betriebsstunden der Kopfscheibe an.
PROG SEC PAL SAT
START C+ DATE

STOP
VPS PDC

Ebene 41 aufrufen. Mit den Tasten CD der Fernbedienung die Leitzahl von 1 bis 255 anwählen, mit den Zahlentasten 0…9 den Programmplatz eingeben und mit G bestätigen. Es besteht die Möglichkeit, mehrere ShowView-Leitzahlen pro Programmplatz einzugeben. Das Löschen der geänderten Leitzahlen ist mit der Taste "CLEAR" möglich.

Betriebsstundenzähler

Ebene

Ebene 98: Display-Test Nach Aufruf dieser Ebene leuchten alle Segmente des Displays mit halber Leuchtstärke. Das Verlassen ist durch das Trennen des Gerätes vom Netz möglich.

Ebene 05: Bus-Kommunikation Fehleranzeige Über den I2C-Bus kommuniziert µC mit der Peripherie. Treten hierbei Fehler auf, werden diese als Codes ausgegeben. Bei mehreren Fehlern kann mit der Taste D weitergeschaltet werden.
PROG SEC PAL SAT
START C+ DATE

STOP
VPS PDC

Code 00 01 02 05 06 07 08 09 10

Fehler-Beschreibung Kein Fehler Tuner Modulator VPS/PDC Teletext Audio-Prozessor Video Matrix NICAM Decoder Stereo Decoder

Ebene

2-2

GRUNDIG Service

You might also want to buy

$4.99

SX-K700 TECHNICS
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

CJ-V51 PIONEER
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-PR602 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG7330 PANASONIC
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG-7500 PANASONIC
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

HC-P4752W SAMSUNG
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-KN2000 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

VSX-95 PIONEER
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…
>
Parse Time: 0.551 - Number of Queries: 132 - Query Time: 0.036